Heida AOC Valais 2021

CHF 23.00 inkl. MwSt.

Dieser Weisswein hat eine Zitronengelbe Farbe mit leuchtenden Reflexen. Das Bukett vereint florale Heublumennoten mit exotisch fruchtigen Düften, die an Mango erinnern. Der Gaumen bringt eine gut strukturierte Frische und ein komplexes Genusserlebnis mit angenehmer Nachhaltigkeit.

CHF 23.00

75 cl Flasche | Preis pro Flasche
(CHF 30.67 / l ) Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
6er-Karton

Artikelnummer: 2124-1 Kategorien: , , , , , , Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

BESCHREIBUNG BEWERTUNG PRODUZENT

Heida AOC Valais 2021

Die Rebsorte Traminer oder Savagnin Blanc fühlt sich in den Weinbergen des Rhonetals sehr wohl. Der Traminer drückt sich hier mit einem so eigenständigen Charakter aus, dass ihm die Walliser auch einen eigenen Namen – Heida – gegeben haben.

Dieser typische Walliser Weisswein aus dem Hause Cave St. Philippe kann jung als auch noch nach Jahren getrunken werden!

Artikelnummer
Inhalt 0.75l
Erzeuger Cave St. Philippe,Fam. Philippe Constantin Salgesch / Wallis
Land Schweiz
Anbaugebiet Miège / Wallis
Qualitätsbez. AOC Valais
Jahrgang 2021
Rebsorte(n) 100% Heida
Geschmack trocken
Farbe Gelb grünlich mit leuchtenden Reflexen
Nase Der Heida kann sowohl jung als auch nach einigen Jahren genossen werden. Er bietet ein ausserordentlich feines und breit delikates Bukett mit Aromen sowohl von Zitrus und exotischen Früchten.
Charakter Am Gaumen verbindet er körper-reiche weinige, lebhafte Frische sowie eine Fülle und ein lang anhaltender Abgang.
Speiseempfehlung Erfrischender Aperowein
Trinktemperatur 10-12°C
Lagerfähigkeit Der Heida kann sowohl jung als auch nach einigen Jahren genossen werden.
Vinifizierung/Ausbau Stahltank
Alkohol 13.5%
Säure 5.4 g/Ltr.
Restzucker 3.0 g/Ltr.
Allergene enthält Sulfite
Herstellerhinweis BIO

Bewertungen

Produzent

Das Weingut

Guter Wein wird in erster Linie im Rebberg produziert. Weil er Teil des Systems ist, keltern wir nur eigene Trauben ein. Aus zehn verschiedenen Traubensorten kultivieren wir 17 verschiedene Weintypen von höchster Qualität. Dabei sucht sich jede Sorte den für sie idealen Standort. Unsere Rebparzellen erstrecken sich über eine Gesamtfläche von 5 Hektaren auf dem fruchtbaren Terroir von Salgesch. Einige beste Terrassen und Steillagen in den Nachbargemeinden Miège und Sierre ergänzen das von uns bewirtschaftete Weingut.

Die Kellerei

Seit 2003 gestattet es mir die aktuellste Kellertechnologie, meine Ideen in qualitativ hoch stehende, charaktervolle Weine umzusetzen. Dabei berufe ich mich zum einen auf die authentische, bewährte Weintradition. Zum andern gehe ich bei der Weinbereitung meinen Inspirationen nach, die mich zu dynamischen Interpretationen des Weinerbes führen.

Zusätzliche Information

Grösse

,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Heida AOC Valais 2021“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Titel

Nach oben