Vin Santo del Chianti Classico

CHF 49.00 inkl. MwSt.

Orangenkonfitüre, getrocknete Feigen, Karamell, Haselnuss und honigartige Aromen im Überfluss. Er hat einen mittleren Körper und eine beeindruckende Tiefe und Textur. Er ist reichhaltig, aber nicht schwer. – Ein klassischer Vin Santo aus weissen Trauben!

CHF 49.00

0.375 cl Flasche | Preis pro Flasche
(CHF 132.43 / l ) Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

BESCHREIBUNG BEWERTUNG PRODUZENT

Vin Santo del Chianti Classico

Mit diesem Vin Santo Dessertwein, hergestellt aus weissen Malvasia und Trebbiano-Trauben, aus Italien kommt Feststimmung auf. Aber warum warten bis zur nächsten Feier? Bestellen Sie ihn doch gleich jetzt zusammen mit den köstlichen Mandel Cantucci von Manuele Mazzotta aus unserem Sortiment.

Leichte Süße, ein himmlischer Genuss – Erleben Sie den besonderen Moment mitten im Alltag!

Artikelnummer
Inhalt 0.375 cl
Erzeuger Isole e Olena, Barberino Tavarnelle FI
Land Italien
Anbaugebiet Toscana
Qualitätsbez. Vin Santo del Chianti Classico DOC
Jahrgang 2009
Rebsorte(n) 50% Malvasia 50% Trebbiano
Geschmack Süss
Farbe Bernstein
Nase Karamell, getrocknete Früchte, Kaffee, Toffee, Haselnuss, Honigaromen
Charakter “Ein fantastischer Vin Santo mit Toffee, gebranntem Karamell, getrockneten Orangen und leichtem Kaffeecharakter. Er ist vollmundig und sehr, sehr süß, bleibt aber dennoch agil und hell. Trinken und genießen.” – James Suckling
Speiseempfehlung
Trinktemperatur 10 – 12°C
Lagerfähigkeit 2024 +
Vinifizierung/Ausbau Trocknung auf Strohmatten bis zum Erreichen eines Zuckergehalts von ca. 42° Brix, Presszung und Lagerung. Ausbau: 10 Jahre in Eichen- und teilweise Kastanienfässern verschiedener Größe, auf der “Mutter” versiegelt. Acht Monate in der Flasche ausgereift
Alkohol 13.0%
Säure 7.5 g/Ltr.
Restzucker 222 g/Ltr.
Allergene enthält Sulfite
Herstellerhinweis
Auszeichnungen:
Gambero Rosso: Due Bicchieri
Vinous: 96 Punkte
James Suckling: 96 Punkte

Bewertungen

Produzent

Paolo de Marchi – Mr. Sangiovese – Oder die Stilikone des Chianti Classico!

Das Weingut Isole e Olena von Paolo De Marchi liegt in dem wunderschönen Chianti-Gebiet in der Toscana. Von hier können Sie auf die umliegenden Hügel und das Tal mit seinen Rebgärten sehen.

Die Geschichte des Weingutes beginnt Mitte der 50ger Jahre, als der Vater von Paolo de Marchi das Land kauft, auf dem 130 Winzer, Bauern und Landarbeiter Landwirtschaft betreiben. Auch in Italien begann irgendwann die Landflucht in die Grossstädte und so verblieben letztendlich nur noch 15 Winzer in diesem Gebiet.

Paolo de Marchi kann sich glücklich schätzen, denn sein Sohn Paolo übernimmt in den 70gern das elterliche Weingut. Der junge Mann hatte in den Jahren zuvor an der Uni Turin studiert und sich auf seinen Reisen durch die Weingebiete der Welt viel Wissen angeeignet.

Nun will er auf dem elterlichen Weingut seine Visionen in die Tat umsetzen. Mit viel Liebe und Hingabe widmet er sich der Aufgabe, das Beste aus dem Terroir herauszuholen und erhält für seine unglaublich eleganten und finessenreichen Weine viel Auszeichnungen.

Zum gleichen Zeitpunkt restauriert er die alten Bauernhäuser des Weingutes. Er will das Landleben wieder attraktiver machen und die Menschen wieder an diesen Ort zurückbringen.

Nachhaltige Landwirtschaft ist sein Ziel und so pflanzt er immer wieder auch Olivenbäume und alte Getreidesorten, die sich mit Rebstöcken bepflanzten Flächen abwechseln.

In letzter Konsequenz baut er eine Solaranlage und so ist das Weingut heute auch energetisch unabhängig.

Paolo geht mutig und konsequent seinen eigenen Weg und hat damit Erfolg. Er konzentriert sich auf die Rebsorte Sangiovese, aus der seit 1980 sein bekanntester Wein produziert wird: Der Cepparello!

Er produziert einen Chardonnay, der als “silent wine” ein echter Geheimtipp ist und im null Komma nix ausverkauft ist. Kurzum, man kann sagen, er produziert am laufenden Band echte Geheimtipps, denn auch sein Syrah und sein Cabernet Sauvignon sind dazu avanciert.

Natürlich produziert Paolo De Marchi jedes Jahr auch einen klassischen Chianti Classico DOCG, der Weinkenner und Genießer begeistert, sowie einen sehr feinen Vin Santo.

Zusätzliche Information

Grösse

,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Vin Santo del Chianti Classico“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Titel

Nach oben